strandman

strandman
strand·man

English syllables. 2014.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Look at other dictionaries:

  • Strandman — Otto August Strandman (* 30. November 1875 im Dorf Vandu, Gemeinde Undla, Kreis Virumaa; † 5. Februar 1941 in Kadrina) war ein estnischer Politiker und Diplomat. Er war Minister, Ministerpräsident und von 1929 bis 1931 Staatsoberhaupt der… …   Deutsch Wikipedia

  • strandman — ˈ ̷ ̷ mən noun (plural strandmen) Etymology: strand (V) : an operator of a machine for bending and cutting wire …   Useful english dictionary

  • Otto Strandman — Otto August Strandman 1st Prime Minister of Estonia In office 9 May 1919 – 18 November 1919 Preceded by Konstantin Päts …   Wikipedia

  • Otto Strandman — Otto August Strandman (* 30. November 1875 im Dorf Vandu, Gemeinde Undla, Kreis Virumaa; † 5. Februar 1941 in Kadrina) war ein estnischer Politiker und Diplomat. Er war Minister, Ministerpräsident und von 1929 bis 1931 Staatsoberhaupt der… …   Deutsch Wikipedia

  • Kabinett Strandman I — Otto Strandman Regierung der Republik Estland unter Ministerpräsident Otto Strandman (Kabinett Strandman I). Amtszeit: 9. Mai 1919 bis 18. November 1919 Inhaltsverzeichnis 1 Regierung …   Deutsch Wikipedia

  • Otto August Strandman — Otto Strandman Otto August Strandman (* 18. Novemberjul./ 30. November 1875greg.[1] im Dorf Vandu, Gemeinde Undla, Kreis Virumaa; † 5. Februar 1941 in …   Deutsch Wikipedia

  • Kabinett Strandman II — Otto Strandman Regierung der Republik Estland unter dem Staatsältesten Otto Strandman (Kabinett Strandman II). Amtszeit: 9. Juli 1929 bis 12. Februar 1931. Inhaltsverzeichnis 1 Regierung …   Deutsch Wikipedia

  • Otto Strandman — Mandats 2e et 15e Chef du gouvernement estonien …   Wikipédia en Français

  • Ado Birk — Aadu Birk (auch Ado Birk, Aado Birk, russisch orthodoxer Taufname Awdei oder Awdi) (* 14. November 1883 in Tarvastu, Landkreis Viljandi/Estland; † 2. Februar 1942 im Gefangenenlager Soswa, Oblast Swerdlowsk/Sowjetunion) war ein estnischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Akel — (hinten, Mitte) mit dem litauischen Außenminister Stasys Lozoraitis (links) und dem lettischen Außenminister Vilhelms Munters (rechts) in Tallin (Dezember 1937) Friedrich Karl Akel (* 5. September 1871 in der Gemeinde Kaubi, Kirchspiel …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”